Gebundener Ganztag - Offener Ganztag – Verlängerte Mittagsbetreuung

Die BRK Ganztagesbetreuung Theres

 

Alice- von -Swaine-Str. 12

97531 Theres

Tel. 09521-95790-14

ganztagesbetreuung@schule.theres.de

miteinander leben, lernen und handeln

 

Öffnungszeiten:

Mo – Do     Unterrichtsende bis 16:00 Uhr

Freitag       Unterrichtsende bis 15:00 Uhr

 

Abholzeiten:

Mo – Do     15:55 Uhr auf dem Schulhof

Freitag       14:55 Uhr auf dem Schulhof

                   zusätzlich: 12:55 Uhr auf dem Schulhof (gebundener Ganztag)

 

Willkommen in der GTB

Gebundener Ganztag:

Diese Schüler haben in der 1./2. Jahrgangsstufe von 8.15 Uhr bis 15.00 Unterricht. Die Schüler der 3./4. Jahrgangsstufe beginnen bereits um 7.45 Uhr. Dazwischen liegt eine Mittagspause bis 13.30. In dieser Zeit essen die Schüler und werden anschließend durch das Fachpersonal betreut. Nach dem Unterricht, der für alle von Montag bis Donnerstag um 15.00 Uhr endet, können die Schüler noch bis 16.00 Uhr in der Betreuung bleiben. Am Freitag endet der Unterricht für die 1./2. Klasse um 12.10, für die 3./4. Klasse um 12.35 und das zusätzliche Betreuungsangebot endet um 15.00 Uhr. Das entscheiden die Eltern.

Außerdem können die Schüler des gebundenen Ganztags schon morgens, vor Unterrichtsbeginn, in der Betreuung frühstücken und sich mit Angeboten beschäftigen.

Ausführliche Informationen zum Gebundenen Ganztag finden sie hier.

 

Verlängerte Mittagsbetreuung/Offene Ganztagsschule:

Die Eltern der Grundschüler der Regelklassen, die in Dampfach und Gädheim zur Schule gehen, können ihre Kinder für die verlängerte Mittagsbetreuung anmelden. Die Schüler fahren nach Schulschluss mit dem Bus nach Obertheres und gehen dort in die Betreuung. Dort können sie von Montag bis Donnerstag bis 16.00 Uhr, an Freitagen bis 15:00 Uhr bleiben, erhalten ihr Mittagessen, erledigen ihre Hausaufgaben und können dort die weiteren vielfältigen Freizeitangebote nutzen.


Offene Ganztagesbetreuung

 

Eltern der Jahrgangsstufe 5-9 können Ihr Kind für 2 bis 5 Tage in der OGTS Theres anmelden. Montag bis Donnerstag bis 16:00 Uhr, Freitag bis 15:00 Uhr. Die Schüler erhalten ein Mittagessen, erledigen ihre Hausaufgaben und nehmen an den pädagogischen Bildungsangeboten der Betreuung teil.

An Tagen mit Nachmittagsunterricht endet dieser wie gewohnt um 15:00 Uhr. Es findet keine anschließende Betreuung bis 16:00 Uhr statt.

 

 

Unser Motto heißt: „Hilfe zur Selbsthilfe“!

Wir verstehen uns als erziehungsunterstützende und erziehungsergänzende Einrichtung. Zum Wohle unserer Schüler ist uns ein guter Kontakt zwischen Eltern und Lehrern sehr wichtig.